Baschdie's Life

Das Leben des Baschdie´s

Baschdie's Life header image 2

Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren.

Juli 2nd, 2015 · Keine Kommentare

Wurzelchakra,

Ihr Wurzelchakra können sie mit folgenden Bachblüten harmonisieren. Die Harmonisierung wirkt auf den seelischen Bereich des Chakras. Wählen sie nun von diesen 3 Bachblüten zwei ihrer Wahl aus. Treffen sie ihre Entscheidung instinktiv. Lesen sie kurz die Namen und entscheiden sie aus dem Bauchgefühl heraus.

Clematis in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Waldrebe), Sweet Chestnut in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Edelkastanie), Rock Rose in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Gemeines Sonnenröschen)

Nachdem Sie die zwei Bachblütensorten gewählt haben, nehmen sie sie wie folgt ein. Träufeln sie dreimal täglich vor dem Essen, jeweils 3 Tropfen von der gewählten Mischung (insgesamt 6 Tropfen) auf die Zunge, lassen sie diese ein paar Minuten in ihrem Mund und schlucken sie dann mit viel Speichel hinunter.

 

Sakralchakra,

Ihr Sakralchakra können sie mit folgenden Bachblüten harmonisieren. Die Harmonisierung wirkt auf den seelischen Bereich des Chakras. Wählen sie von diesen 3 Bachblüten zwei ihrer Wahl aus. Treffen sie ihre Entscheidung instinktiv. Lesen sie kurz die Namen und entscheiden sie aus dem Bauchgefühl heraus.

Oak in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren.(Eiche), Olive in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Olive), Pine in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Föhre)

Nachdem Sie die zwei Bachblütensorten gewählt haben, nehmen sie, sie wie folgt ein. Träufeln sie dreimal täglich vor dem Essen, jeweils 3 Tropfen von der gewählten Mischung (insgesamt 6 Tropfen) auf die Zunge, lassen sie diese ein paar Minuten in ihrem Mund und schlucken sie dann mit viel Speichel hinunter.

 

Nabelchakra,

Ihr Nabelchakra können sie mit folgenden Bachblüten harmonisieren. Die Harmonisierung wirkt auf den seelischen Bereich des Chakras. Wählen sie von diesen 3 Bachblüten zwei ihrer Wahl aus. Treffen sie ihre Entscheidung instinktiv. Lesen sie kurz die Namen und entscheiden sie aus dem Bauchgefühl heraus.

Impatiens in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Springkraut), Scleranthus in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Einjähriger Knäuel), Hornbeam in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Hainbuche)

Erfahrungen haben gezeigt das die Mischung Impatiens/Scleranthus am besten wirkt. Nehmen sie die Essenzen dreimal täglich vor den Mahlzeiten ein. Träufeln sie jeweils 3 Tropfen von der gewählten Mischung (insgesamt 6 Tropfen) auf die Zunge, lassen sie diese ein paar Minuten in ihrem Mund und schlucken sie dann mit viel Speichel hinunter.

 

Herzchakra,

Ihr Herzchakra können sie mit folgenden Bachblütenessenzen harmonisieren. Die Harmonisierung wirkt genau auf den seelischen Bereich des Chakras. Wählen sie zwei von diesen 3 Bachblütensorten aus. Treffen sie ihre Entscheidung instinktiv. Lesen sie kurz die Namen und entscheiden sie aus dem Bauchgefühl herraus.

Red Chestnut in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Rote Kastanie), Willow in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Weide), Chicory in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Zichorie)

Aus Erfahrungen wurde mitgeteilt das Willow/Chicory und Willow/Red Chestnut am besten wirkt. Die Essenzen nehmen sie dreimal täglich zu den Mahlzeiten ein, jeweils 3 Tropfen ihrer gewählten Mischung (insgesamt 6 Tropfen) träufeln sie auf die Zunge und lassen diese ein paar Minuten in ihrem Mund. Schlucken sie sie dann mit viel Speichel hinunter.

 

Halschakra,

Ihr Halschakra können sie mit folgenden Bachblütensorten harmonisieren. Die Harmonisierung wirkt auf den seelischen Bereich des Chakras. Wählen sie zwei von diesen 3 Bachblütenessenzen aus. Treffen sie ihre Entscheidung instinktiv. Lesen sie kurz die Namen und entscheiden sie aus dem Bauchgefühl herraus.

Agrimony in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Odermennig), Cerato in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Bleiwurz), Mimulus in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Gefleckte Gauklerblume)

Die besten Kombinationen sind Cerato/Mimulus, Cerato/Agrimony und Agrimony/Mimulus. Die Bachblüten nehmen sie dreimal täglich zu den Hauptahlzeiten ein, jeweils 3 Tropfen ihrer gewählten Essenzen (insgesamt 6 Tropfen), träufeln sie auf die Zunge und lassen diese ein paar Minuten in ihrem Mund. Schlucken sie sie dann mit viel Speichel hinunter.

 

Stirnchakra,

Ihr Stirnchakra können sie mit folgenden Bachblütensorten aktivieren. Die Harmonisierung wirkt auf den seelischen Bereich des Chakras. Wählen sie zwei von diesen 3 Bachblüten aus. Treffen sie ihre Entscheidung instinktiv. Lesen sie kurz die Namen und entscheiden sie aus dem Bauchgefühl herraus.

Crab Apple in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Holzapfel), Vine in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Weinrebe), Walnut in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Walnuss)

Die beste Kombinationen ist Vine/Crab Appel. Die Bachblüten nehmen sie dreimal täglich zu den Mahlzeiten ein, jeweils 3 Tropfen ihrer gewählten Essenzen (insgesamt 6 Tropfen), träufeln sie auf die Zunge und lassen diese ein paar Minuten in ihrem Mund. Schlucken sie sie dann mit viel Speichel hinunter.

 

Kronenchakra,

Ihr Kronenchakra können sie mit folgenden Bachblütensorten aktivieren. Die Harmonisierung wirkt gezielt auf den seelischen Bereich des Chakras.

Wild Rose in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Heckenrose), White Chestnut in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren. (Rosskastanie)

Die Bachblüten nehmen sie dreimal täglich zu den Mahlzeiten ein, jeweils 3 Tropfen ihrer Essenzens (insgesamt 6 Tropfen), träufeln sie auf die Zunge und lassen diese ein paar Minuten in ihrem Mund. Schlucken sie sie dann mit viel Speichel hinunter.

 

 

Hinweis,

Sie können nach ein paar Tagen oder Wochen das Gefühl verspüren das ihre aktuelle Mischung nicht mehr wirkt. Gut möglich das ihr Körper eine andere Zusammensetzung von den Bachblütensorten benötigt. Durch die Essenzen die sie zu sich nehmen arbeitet ihr ganzer Körper und versucht sich zu harmonisieren. Nun kann es sein das eine Blütensorte nicht mehr auf ihren Körper/Chakra anschlägt. Dann hören sie in sich hinein welche der zwei Essenzen es ist, wählen sie wieder instinktiv aus.

Was sie dann probieren können, sie nehmen die eine Essenz die sie das erstemal nicht ausgewählt haben und kombinieren sie mit der aktiven. Sollten sie spüren, dass das auch nichts bringt, kann es sein das sie ein anderes Chakra bearbeiten müssen. Spüren sie in sich hinein ihr Körper wird ihnen das richtiges Singal geben. Es kann auch vorkommen das sie eine Pause brauchen nach der ersten Bachblütentherapie, dann machen sie ihre Pause und probieren sie wieder, wenn sie das verlangen danach haben. Wie gesagt, Ihr Körper wird ihnen die Singale geben. Vertrauen Sie sich selbst.

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Yigg in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren.
  • Delicious in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren.
  • Technorati in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren.
  • Webnews in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren.
  • Misterwong in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren.
  • Yahoomyweb in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren.
  • Dzone in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren.
  • Facebook in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren.
  • Google in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren.
  • Xing in Mit Bachblüten seine Chakras harmonisieren.

Tags: Die sieben Chakras

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...Trete Sachen weg, die vom Formular runterfallen.

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.